Herbst-/Winterkatalog von Stampin‘ Up!

Seit heute halte ich ihn endlich in Händen - den Neuen... Ich gehöre ja zu der Fraktion, die lieber ein Buch liest als den e-reader einzuschalten. So gehts mir auch mit Katalogen. Zuerst konnte ich mir den neuen Katalog nur online ansehen. Ich finde aber, da entgeht mir viel zu viel. Und außerdem kann ich ja schlecht kleine gelbe Haftnotzien ans Handy kleben. Mich nervt auch das Scrollen mit der Zeit. 
Jetzt habe ich sogar so viele Kataloge, dass ich euch welche schicken kann. Also meldet euch bei mir, falls ihr einen wollt. 
Zum Katalog kann ich euch sagen, dass er wirklich zauberhaft ist. Einige Produkte kamen heute schon bei mir zu Hause an. Ihr wisst ja, wir Demos dürfen ja schon seit 1. August bestellen. Und als ich das erste Mal so durch den Katalog gescrollt habe, viel mir ein Produkt auf, welches mir zuerst supergut gefiel. Beim Näheren betrachten, viel mir dann leider auf, dass es nicht wirklich auf den europäischen Markt passt und hab mich direkt geärgert. Heute im Katalog habe ich meinem Schatz besagtes Produkt gezeigt und mich wieder geärgert und plötzlich viel mir DIE Lösung ein.So da hatte ich nun das Dilemma. Ich hatte eine Lösung, aber nicht das Produkt. Um es euch aber zeigen zu können wovon ich rede, hab ich’s gleich bestellt und hoffe jetzt insgeheim, dass nicht jemand vor mir die gleiche Lösung findet. Ich bin nämlich grad ziemlich stolz auf mich, dass mir das eingefallen ist. Falls ihr neugierig geworden seid, dann schaut demnächst wieder bei mir vorbei, vielleicht ist des Rätsels Lösung schon online. Apropos online, eigentlich wollte ich euch ja schon ein paar Werke heute präsentieren, doch dann verbrachte ich mit meiner Familie einen lustigen Nachmittag im Indoor Spielplatz. Ich dachte auch, dass meine Kids so ausgepowert sein werden, dass sie gleich einschlafen - nix da. Der Große hat sich bis 21:30 herumgewälzt und immer wieder nach mir gerufen. Schließlich habe ich mein Bastelzimmer auch in den Ruhemodus geschickt und mich zu meinen Kindern gekuschelt.


Das bin ich

Hallo, ich heiße Alexandra Kauer und bin unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin.